Dienstag, 7. September 2010

Schlafsack und warten ...

Jetzt heißt es warten ... um halb 3 habe ich den Wehencocktail von meiner Hebamme bekommen, leider hat sich noch nichts getan, obwohl die meisten schon nach etwa einer Stunde darauf reagieren, nach ihrer Erfahrung.

Wir warten jetzt und die Hebamme ist in Rufbereitschaft. Und in der Zwischenzeit zeige ich euch noch den Schlafsack, den ich genäht habe nach dem ebook "Durchschlafsack" in der kleinsten Größe.

Er ist nicht perfekt geworden, aber ich habe das erste Mal in meinem Leben einen Endlosreißverschluss verwendet und ich habe Heute erst mit dem Hammer die Druckknöpfe reingeschlagen ;-)

Ich geh dann mal weiter warten ..........

Liebe Grüße!!
Nicole

Kommentare:

  1. du tust mir leid mit dem warten. meine tochter wollte auch nicht hab 2 wehenzäpfchen bekommen das erste hat nicht gewirkt und um 00:15 war sie da .dein schlafsack ist süss . so ein könnte ich auch gebrauchen ,für meine bekannte die bekommt im januar ihr baby .

    lg susi

    AntwortenLöschen
  2. der Schlafsack ist wunderschön geworden....ich drücke Dir ganz,ganz fest die Daumen;)))
    Herzliche Grüße Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. Sieht doch gut aus :) Ich drück dir die daumen das alles gut geht *Daumen drück*

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,

    da drück ich Dir ganz fest die Daumen, dass Du nicht mehr so lange auf die Geburt warten musst, und Du Dein Baby bald in den Arm nehmen kannst.

    Der Schlafsack ist klasse geworden.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  5. Ich drück dir die Daumen. Hab 3 Cocktails getrunken, bis es 10 Tage nach Termin endlich losging. Hoffe das du nicht mehr so lang warten musst.

    AntwortenLöschen
  6. Ooooch ist der toll geworden!!!!
    Und bei dir tut sich immer noch nichts? Mensch! Ich drück dir die Daumen und alles, alles Gute!!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Richtig tolle ist dein Schlafsack geworden.

    Ich drücke dir die Daumen das du den Zwerg bald schon in Arm hast.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Ich drück feste die Daumen, dass es bald losgeht! Ich schreib jetzt nicht wie lange es bei meiner Tochter dann noch gegangen ist ;) Aaaaaber....mein Sohn war innerhalb von einer Stunde nach der allerersten Wehe da. Halt Dich einfach am Positiven, Du kennst das ja.
    Freu mich schon auf das erste Bildchen...
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen

magische Worte