Montag, 21. Februar 2011

Wir waren im Krankenhaus

Hallo ihr lieben!

Ich wollte mich jetzt mal melden. Bin gestern mit unserem Baby aus dem Krankenhaus zurück gekommen. 8 Tage mussten wir da bleiben in völliger Isolation wegen einem hoch ansteckendem Virus (RSV-Virus oder so). :-( War echt anstrengend, sogar der Kleine war schon völlig genervt und ich wusste kaum noch etwas mit ihm anzufangen.

Ich durfte 8 Tage lang dieses winzige Zimmer nicht verlassen und jeder, der rein wollte, musste Schutzkleidung anziehen, man kommt sich dann vor, als hätte man die Pest ...

Habe jetzt einiges aufzuholen und aufzuarbeiten und wir müssen jetzt erst wieder in unseren Rythmus finden. Ich melde mich wieder :-)

Liebe Grüße!
Nicole

P.s.: Ja, unserem Baby geht es besser, wir müssen noch eine Woche lang jeden Tag 3 Mal inhalieren und es wird laut den Ärzten im Krankenhaus noch etwa 4-5 Wochen dauern, bis der Kleine wieder ganz gesund sein wird (wenn er sich in der Zwischenzeit nicht wieder irgendwo ansteckt).

Kommentare:

  1. hi! ohje..ich wünsche euch ganz schnell gute besserung! tschüß nico

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, immer das selbe mit den kleinen. Ich war zum glück nur 4 Tage drin und wurde heute morgen schon wieder entlassen. Unser hat eine lungenentzündung mit superkomischen Symptomen. Fieber, brechen und Durchfall? Aber beim Röntgen hatten sie dann endlich die Entzündung gefunden die dahintersteckt. Seid bloß froh das ihr ein einzelzimmer hattet..... wir mussten unser zimmer mit einem Jungen teilen der von morgens bis abends von seinen 3 brüdern plus Eltern besucht wurde...... bis acht uhr abends waren die alle immer da. Und total laut.... und dann schlief sein papa auch noch mit da der immer bis halb eins fernsehen wollte..... und das mit unserem kleinen 3 Jährigen im zimmer. Bin total gerädert und froh das der kleine jetzt endlich wieder um halb acht ins bett kann.
    Und wir durften nicht mal raus aus dem zimmer wegen dem Durchfall. Also gab es keine möglich keit sich der dauerbeschallung zu entziehen. An mittagschlaf war gar nicht zu denken bei dem Lärm... wünsche euch noch gute besserung
    Tschau jenny

    AntwortenLöschen

magische Worte