Montag, 2. Juli 2012

Minibodys

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich ein neues Projekt in Angriff genommen, nachdem ich tatsächlich den ganzen Vormittag durch die Wohnung geschlichen bin, weil ich gerne etwas nähen wollte und mir trotz meiner ellenlangen to-do-Liste nichts eingefallen ist. Ich hätte natürlich noch einen Auftrag (der zum Glück nicht eilt), aber kennt ihr das, wenn ihr einfach mal was anderes machen wollt? Nicht schon wieder bloß ein T-Shirt oder ne Jogginghose?

Naja, dann habe ich mich an eine E-Mail erinnert, die ich Ende letzten Monats bekommen habe und daraufhin ist dies hier entstanden:



Vier winzige Bodys :) zum Größenvergleich habe ich mal eine Tafel Schokolade drauf gelegt, die Teile sind wirklich klein. Und nein, das ist keine Puppenkleidung sondern "Menschengröße" 46 für Babys.

Was es damit auf sich hat, werde ich euch demnächst erklären :-) Das hat Spaß gemacht und ging wirklich schnell, diese vier Bodys habe ich an einem Nachmittag mit Kindern genäht. Jetzt fehlen allerdings noch die Druckknöpfe, da ich immer noch keine Zange habe und die auch wirklich halten müssen.

Hat jemand von euch einen Tipp wegen so einer Prym-Zange? Ich habe bei Dawanda geschaut, aber nur ein Angebot gefunden, dann habe ich bei ebay geschaut, dort habe ich die Zange zwar gefunden, aber woher bezieht ihr eure Knöpfe??

Ich meine es gibt wohl auch Druckknöpfe bei ebay aber da sind immer nur 6 in einer Packung und schon ziemlich teuer, das größte, was ich gesehen hatte, waren 20 Stck. in einer Packung. Ach nee, da waren noch 200 Stck. für ca. 80 EUR. Also für Tipps wäre ich sehr dankbar!!!

Ganz liebe Grüße und bis bald!
Nicole

P.s.: das Schnittmuster ist wieder der Regenbogenbody von Schnabelina (kostenloser Schnitt)

Kommentare:

  1. Hallo,
    die Bodys sind ja zuckersüß geworden.

    Hach und so winzig!!

    Ganz liebe Grüße
    Anne

    P.S. Ich habe meine P*ym-Zange im örtlichen Stoffladen gekauft. Dort gibt es auch die passenden Druckknöpfen im 10er Pack.

    AntwortenLöschen
  2. Wie wäre es mit einer KamSnap-Zange, soweit ich weiß gibt es 3 verschiedene Druckknopfgrößen. Die Druckknöpfe sind total preiswert und halten bombig. Ich verwende die mittlere Größe.
    Lg,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh süß! Darf ich mir die Fotos für die Galerie klauen?

    Wegen der Druckis: Schau mal bei Toko kurzwaren. Hab ich bei meinen FAQ's verlinkt.

    lg

    Schnabelina

    AntwortenLöschen

magische Worte