Dienstag, 21. Dezember 2010

Danke!


Schon seit Anfang des Monats wollte ich dieses Posting schreiben.



Viele von euch erinnern sich vielleicht, dass es uns letztes Jahr um diese Zeit nicht so gut ging. Mein Mann hatte zwei Monatsgehälter nicht ausbezahlt bekommen, weil es der Firma, in der er gearbeitet hat, nicht gut ging, die Gemeinde saß uns im Nacken wegen der Kindergartengebühren und an Weihnachtsgeschenke war nicht mal zu denken.



Das war eine wirklich harte Zeit und umso herzerwärmender war es, dass sich viele von euch spontan bereit erklärt hatten, uns zu helfen. Es erreichten uns kleine Geldbeträge, die gesammelt, dann reichten, um den Kindergarten zu bezahlen und was zu essen zu kaufen. Aber auch einige kleine und große "Care-Pakete" haben uns damals große Freude und Erleichterung verschafft.



Und ganz, ganz viele E-Mails und Briefe und Weihnachtskarten mit lieben Worten haben uns damals zu Tränen gerührt.



In diesem Jahr geht es uns etwas besser. Zwar ist nicht alles super, auch finanziell, aber ich denke schon, dass ich sagen kann, es geht uns wesentlich besser als im letzten Jahr.



Deshalb möchte ich mich auf diesem Wege nochmals bei euch allen bedanken, dass ihr uns im letzten Jahr so fantastisch geholfen habt, obwohl wir uns meist ja nicht mal persönlich kennen! Auch möchte ich den anonymen Spenderinnen oder Spendern danken, da das ja anders nicht möglich war :-)



DANKE DASS ES EUCH GIBT!!!


Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    letztes Jahr hab ich Dich noch nicht "gekannt", das muss eine sehr schwere und harte Zeit gewesen sein. Schön, dass so viele Leute geholfen haben, das ist heute gar nicht mehr so selbstverständlich!
    Eure Fotos sind total schön!!! Und Deine beiden sind supersüüüß!
    Falls wir uns nicht mehr hören, wünsche ich Euch ein schönes Weihnachtsfest und einen gutes neues und superschönes Jahr!!!
    Liebe Grüße, Olga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole!
    Ich kannte Deinen Blog ja vergangenes Jahr auch noch nicht! Aber was ich eben gelesen habe rührt mich ohne Ende! Ich finde es wunderbar, wie hilfsbereit hier die kreative Welt ist und es macht einen froh in solchen Zeiten so etwas schönes zu lesen!!!

    Auch ich wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles, alles Liebe und Gute! Damit es Euch nie wieder so ergehen muß wie im vergangenen Winter!

    Herzliche Grüße
    Viola

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole
    Ich hab das letztes Jahr spontan gemacht, weil ich finde dass wenn jeder ein bissel hilft, dann wird die Not besser erträglich.
    Schön dass es euch besser geht und ddas wichtigste ist sowieso dass man gesund ist, die Kinder gesund. Das ist doch so viel Wert! Ich bin dankbar dass es meine Tochter damals geschafft hat und wir hatten damals auch ein paar ganz ganz doll liebe Helfer in der Not. Darum möchte ich es in Zukunft ein bisschen weitergeben, denen es nicht so gut geht. Aus Dankbarkeit dass es meiner Tochter heute gut geht. Obwohl wir auch nicht auf Rosen gebettet sind, gibts doch Leute die sind noch ärmer dran als wir....
    Liebe Grüsse und ein tolles Weihnachtsfest!
    Dany

    AntwortenLöschen
  4. Ich drücke Euch von Herzen die Daumen, dass alles wieder richtig gut geht. Die Worte haben mich sehr berührt, ich wusste das ja gar nicht. Umso schöner, dass es so viele Menschen gab, die Euch geholfen haben.
    Die Bilder sind sooooooooooo bezaubernd geworden, Ihr seit eine ganz tolle Familie.
    Lieben Drücker, Nadine

    AntwortenLöschen

magische Worte