Mittwoch, 7. Mai 2014

endlich Wildspitz!!! :)

Huhu!

Irgendwann 2012 kam das kostenlose Schnittmuster für den Geldbeutel Wildspitz bei Farbenmix raus. Damals habe ich es mir gleich heruntergeladen und dann: ist nichts mehr passiert ;)

Ein paar Mal habe ich mir das Ebook angeschaut, weil ich eigentlich einen neuen Geldbeutel brauchte, ich glaube zweimal habe ich mir sogar den Faltplan und Zuschneideliste ausgedruckt! Aber immer, wenn ich versucht habe, zu verstehen, was ich machen soll, hab ichs aufgegeben ;)

Gestern habe ich mich dann überwunden und mir auf Youtube mal das 1. Video zum Wildspitznähen von Genaehtes angeschaut und danach hatte ich dann tatsächlich Lust, den Stoff zuzuschneiden! (finde ich immer nicht so prickelnd, wenn man nur nach Maß zuschneiden muss).

Tja und so ist gestern dann, mit Hilfe der drei Videos und des Ebooks meine erste Wildspitz entstanden:





Also fürs erste Mal bin ich sehr zufrieden! :) Das Muster des Außenstoffes trifft sich auf der Vorderseite ein wenig doof, aber das kann ich nun nicht mehr ändern, also was solls!

Und wie ihr sehen könnt: ich habe sie sogar schon eingeräumt :) Mal sehen, wie sie sich im Praxistest bewährt.

Ich wünsche euch einen tollen Tag!
Ganz liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. Ha, ha, mir geht's genau so wie es dir ging. Das ebook hab ich auch schon zweimal runtergeladen und immer noch nicht genäht, weil ich sofort in Unlust verfalle, wenn ich versuche die Nähanleitung zu verstehen. Vielleicht sollte ich mir auch mal das Video angucken... Dein Wildspitz ist jedenfalls ganz toll geworden!
    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht wirklich sehr gut gelungen aus. Ich drücke mich auch ein wenig ums Geldbörse nähen, ich denke es ist mir zu frimelig.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Dein Wildspitz ist toll geworden!
    Mir gehts ähnlich...ich hab seit bestimmt drei Jahren einen Kaufschnitt hier liegen und den Wildspitz hab ich auch runtergeladen...aaaber , ich trau mich nicht!
    LG Silke

    AntwortenLöschen

magische Worte