Montag, 20. Februar 2012

Danke!

Danke für eure aufmunternden und auch ein wenig warnenden Worte! Es ist halt alles nicht so einfach, wenn man nicht mal eben jemanden hat, der die Kinder nehmen kann oder will und man deshalb darauf angewiesen ist, alles alleine zu schaffen.

Heute habe ich einen kleinen Pullover genäht für Damian (Wangerooge von FM) in Gr. 86/92 mit Applikationen auf dem Vorderteil:


Den kann er Morgen gleich anziehen, da es bei uns wieder kälter geworden ist.

Alles Liebe!
Nicole

Kommentare:

  1. Sieht total schön aus.
    wird der kleine mann bestimmt stolz präsentieren.

    LG Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    der Pulli ist ja super schön geworden.
    Die Applikationen gefallen mir sehr gut.

    Auch ich wünsche Dir viel Kraft!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Das kenne ich.... ist bei uns ja genauso^^ Aber was solls, wenn man mal drüber nachdenkt haben unsere kleinen es ja bei uns am besten und fühlen sich auch am wohlsten. Sie werden niemals das gefühl kennenlernen sich abgeschoben zu fühlen. Ist doch auch toll! Man muß halt das beste draus machen und in allem das positive erkennen, dann geht es einem gleich viel besser!
    Tschaui Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe heute folgenden Spruch aufgeschnappt
    "Die Seele nährt sich von dem, an dem sie sich erfreut."
    ...und da ist Nähen doch die beste Medizin.
    Liebst, Kaddi

    AntwortenLöschen

magische Worte