Mittwoch, 9. Mai 2012

alles tot ....

Hallo ihr Lieben!

Manch einer von euch fragte sich vielleicht zwischenzeitlich, warum es von mir nichts mehr zu hören gibt. Tja, wie es aussieht hat sich mein PC einen furchtbar fiesen Virus eingefangen und ich komme noch nicht ganz damit klar, das zu verarbeiten.

Alle E-books (auch die, die ich selber geschrieben habe), alle gespeicherten Bilder, Dokumente und Fotos der letzten zwei Jahre sind kaputt.

Alle Fotos unserer Kinder, auch die, die wir beim Fotografen machen lassen haben, von direkt nach der Geburt, alle E-books, die ich gekauft hatte, alles ist futsch.

Ich kann also nichts mehr zeigen im Moment und bin am Boden zerstört. Ich weiß um Datensicherung aber ich habe von den letzten zwei Jahren über 3000 Fotos auf meiner Festplatte gehabt und unsere externe ist auch schon recht voll, so dass diese hier es eben noch nicht bis dorthin geschafft hatten. Fotos von der Taufe sind futsch, das Buch, an dem ich geschrieben habe ist futsch. Im Augenblick bin ich wirklich am Boden zerstört und weiß noch nicht, was ich jetzt tun soll.

Also habt bitte Geduld mit mir :( danke!

Nicole

Kommentare:

  1. Oh mein Gott - der Albtraum schlecht hin.

    Ich schick Dir jede Menge Kraftkekse und virtuelle Umarmungen.

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    schön, wieder von Dir zu hören!!

    Ganz liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Nicole...
    das was Du gerade durch machst habe ich auch vor ein paar Tagen gehabt...nur diesmal war mein Schaden zwar groooooooooooß...aber so groß wie beim letzten mal war es diesmal nicht...
    beim letzten mal konnte mein Mann die Festplatte wiederbeleben...da hing das wohl fast 6 Tage und hat gerödelt...aber es war gerettet...aber diesmal wird es nicht gehen :O(
    vielleicht gibt es ja bei Dir noch eine kleine Chance das es reparabel ist...
    ich drücke Dir gaaaaaanz feste die Daumen...
    ♥-liche Grüße Heike
    PS.: manchmal verfluche ich den ganzen Stromquatsch...wie sagte man früher: wer schreibt der bleibt...und da waren auch nicht immer die ganzen Bilder futsch...alles schön auf Papier....

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    frag doch mal sarahs freund ob er vielleicht noch was restten kann.. ansonsnten hab ich ja auch noch ein paar bilder von der taufe ;) ich frag auch mal ferdi ob er ahnung hat und vielleicht helfen kann..

    deswegen speicher ich erst gar nichts aufm rechenr sondern immer direkt auf der externen.. sortieren sollt ich ide vielleicht mal :D

    Btw. der Osterhase hat es leider noch nicht zur post geschafft *lieb gugg und hoff nicht geächtet zu werden* ich schau das ich es vielleicht nächste woche schaffe.. bin nach der arbeit immer gut im arsch ^^

    liebe grüße und ich drück die daumen das alles noch zu retten ist

    Anita+

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nicole,

    ich drücke Dich ganz fest! Das ist wirklich furchtbar!!! Ich möchte gar nicht darüber nachdenken wenn alle Fotos weg wären, das wäre für mich das Schlimmste.

    Vielleicht ist bei Euch doch noch was zu retten, ich drücke Dir die Daumen!

    LG, Olga

    AntwortenLöschen

magische Worte